Digitale Mitgliederversammlung

Donnerstag, 27. Januar 202219:30 Uhr

„Spaziergänge“ und ihre gesellschaftliche Einordnung

Als Inputreferent haben wir Herrn Martin Steurer – parlamentarischer Berater für Gesellschaftlichen Zusammenhalt in der Grünen Fraktion – eingeladen. Im Anschluss besteht die Möglichkeit für Fragen und Diskussion.

Der Austausch mit Euch zu diesem Theme ist uns sehr wichtig, daher würden wir uns über eine rege Teilnahme freuen und hoffen auf eine konstruktive und inhaltsreiche Debatte.

Die Heinrich Böll Stiftung BW hat zu unserem Thema des Abends eine sehr interessante Studie veröffentlicht: Quellen des „Querdenkertums“. Eine politische Soziologie der Corona-Proteste in Baden Württemberg. Mehr unter Heinrich Böll Stiftung Baden-Württemberg >> boell-bw.de

Es gibt auch eine sehr interessante Online-Veranstaltung hierzu von der Heinrich Böll Stiftung am 22. Februar um 18:00 Uhr. Die Teilnahme ist kostenlos. (Mehr dazu auf derern Website.)

Wir würden uns sehr freuen, viele von Euch am Donnerstagabend ‚online‘ begrüßen zu dürfen.

Mit herzlichen grünen ‚digitalen‘ Grüßen Euer Kreisvorstand

Zoom-Zugangsdaten: https://us06web.zoom.us/j/81883785175?pwd=SVBlTi96TlEyYXF4ZXpSemFPekJNUT09
Meeting-ID: 818 8378 5175 Kenncode: 309019
Schnelleinwahl mobil +496971049922,,81883785175#,,,,*309019# Deutschland +496938079883,,81883785175#,,,,*309019# Deutschland

 

Diesen Termin als iCal-Datei herunterladen